reiseziele.com

Reisen, Urlaub, Abenteuer und Reiseziele: Infos, News, Reiseberichte und mehr

News Reiseberichte
Links / Inhalt A-Z Reisefotos
Hauptseite Impressum
reiseziele.com durchsuchen
Google
 
Web reiseziele.com

Einkaufsparadies Pennsylvania: Schnäppchenjagd und Steuern sparen

(Stand März 2011)

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage des U.S. Department of Commerce (DOC) / Office of Travel & Tourism Industries hat gezeigt, dass das Thema Shopping bei Reisenden immer noch einen hohen Stellenwert hat. Und in diesem Bereich muss sich das Steuerparadies Pennsylvania vor seinen Konkurrenten nicht verstecken!

Weitere Reisetipps

Reisebücher bei amazon.de

Einkaufsparadies Pennsylvania



Die Umfrage besagt, dass für mehr als die Hälfte der Befragten das Vorhandensein von Einkaufsmöglichkeiten einen entscheidenden Einfluss auf die Wahl des Reiseziels hat und dass die meisten Urlauber rund doppelt so viel Geld für Einkäufe ausgeben, als ursprünglich geplant.

In diesem Fall ist Pennsylvania genau das richtige Reiseziel: Das Forbes Magazin veröffentlichte vor kurzem eine Liste der besten Shopping Metropolen in den USA. Philadelphia glänzte hier mit einem hervorragenden sechsten Rang und ließ dabei namhafte Einkaufsmetropolen wie New York und Los Angeles weit hinter sich. Zu den Auswahlkriterien für die Platzierungen gehörten unter anderem die Anzahl der vorhandenen Einzelhandelsgeschäfte und Shopping Center, die Höhe der Sales Tax, die Einwohnerzahl und anderes. Und die Stadt Philadelphia kann bei einer Einwohnerzahl von rund 1,4 Millionen ganze 20.970 Geschäfte und 29 Einkaufszentren aufweisen. Eine stolze Summe! Alles über die Liste und die weiteren Platzierungen kann man hier nachlesen.

Und was die Sales Tax angeht - da hat Pennsylvania ein ganz besonderes „Geschenk“ für alle Shopping-Fans: die bei Urlaubern beliebtesten Einkaufsartikel, nämlich Kleidung und Schuhe, sind in Pennsylvania steuerfrei und damit erschließt sich ein wahres Einkaufsparadies! Das ist aber auch kein Wunder, schließlich wurde in dem Städtchen Reading in Pennsylvania das Outlet Shopping erfunden. Im Jahr 1971 hat hier der Bekleidungshersteller VF zum ersten Mal Waren aus der Überproduktion zu ermäßigten Preisen verkauft. Heute gibt es in Reading mehr als 300 Outlet-Geschäfte, darunter das große VF Outlet Center: www.vfoutletcenter.com 

Allein im Großraum Philadelphia befinden sich drei große Shopping Malls, zum Beispiel das Franklin Mills Outlet Center mit mehr als 250 Geschäften von internationalen Markenherstellern wie NIKE, Victoria’s Secret, Saks Fifth Avenue oder Banana Republic. Und mit zahlreichen Restaurants und Unterhaltungseinrichtungen wie Kinos und Bowlingbahnen kommen auch das leibliche Wohl und der Freizeitspaß nicht zu kurz: www.simon.com/Mall/?id=1245 

Günstige Markenware der Extraklasse gibt es in den mehr als 150 Geschäften der Philadelphia Premium Outlets. Rund 30 Minuten von Downtown Philadelphia entfernt, kann man hier Produkte von Calvin Klein, Tommy Hilfiger, Polo Ralph Lauren, Puma und anderen namhaften Herstellern bis zu 70% günstiger als der Normalpreis erwerben: www.premiumoutlets.com/outlets/outlet.asp?id=75 

Eines der größten Einkaufszentren der Welt befindet sich rund 25 Kilometer westlich von Philadelphia, die King of Prussia Mall, zu der acht Kaufhäuser sowie mehr als 450 Geschäfte und 35 Restaurants gehören. Kein Wunder, dass jedes Jahr mehr als 16 Millionen Besucher hier ihrer Einkaufsleidenschaft nachgehen:  

Darüber hinaus gibt es in Philadelphia und Pennsylvania natürlich auch Filialen bekannter Kaufhausketten wie Macy‘s sowie eine Vielzahl Boutiquen und anderer Geschäfte. So finden sich in Philadelphia im beliebten Stadtviertel Rittenhouse Row und in der Walnut Street exklusive Läden wie Armani Exchange, Burberry und Barney’s, um nur einige zu nennen.

Etwas beschaulicher fällt der Einkaufsbummel in Peddler’s Village in Buck’s County aus, rund eine Autostunde von Philadelphia entfernt. Die 70 Geschäfte, Boutiquen und Restaurants in Peddler’s Village sind allesamt in charmanten Landhäusern im Stile des 18. Jahrhunderts untergebracht. Ein kleines Inn, zahlreiche saisonale Veranstaltungen und Festivals sowie ein historisches Karussell runden das Angebot ab und machen den Besuch in Peddler’s Village zu einem ganz besonderen Einkaufserlebnis für die ganze Familie: www.peddlersvillage.com/ 

Die Umfrage hat auch ergeben, dass Reisende in die Vereinigten Staaten großen Wert auf spezielle Markenwaren legen, die eng mit dem Begriff „USA“ verbunden sind, und auch in diesem Bereich kann Pennsylvania punkten. Nicht nur, dass man in Pennsylvania alle namhaften US-Marken erwerben kann (und das ausgesprochen günstig), einige „amerikanische Ikonen“ haben in dem Ostküstenstaat sogar ihren Ursprung, darunter Heinz Ketchup, Zippo Feuerzeuge, Harley Davidson Motorräder und Hershey’s Schokolade – und laut Umfrageergebnis gehören Süßigkeiten neben Bekleidung zu den beliebtesten Produkte, die während einer USA-Reise erworben werden.

Als Service für internationale Urlauber und zur Erleichterung der Reiseplanung, gibt es für Philadelphia-Interessierte eine deutschsprachige Webseite, auf der alle wichtigen Informationen zu finden sind – nicht nur über Shopping: http://www.philadelphiausa.travel/de 

Pennsylvania

Im US-Bundesstaat Pennsylvania begann / beginnt Amerika. Die Gründerzeit ist hier ebenso lebendig wie die modernen USA und die vielzitierte grenzenlose Freiheit. In Pennsylvania wurde die Unabhängigkeit ausgerufen, der Bürgerkrieg entschieden, das Outlet-Shopping und der Big Mäc erfunden. Aus dem Ostküstenstaat stammen typisch amerikanische Marken wie Heinz Ketchup, Zippo-Feuerzeuge und Harley Davidson. In Pittsburgh wurde Andy Warhol geboren. Im Städtchen Punxsutawney sagt alljährlich am 2. Februar Murmeltier Phil das Wetter voraus. Neben Kuriosem, Geschichtsträchtigem und pulsierendem Großstadtleben in Philadelphia und Pittsburgh lockt Pennsylvania mit zahlreichen Naturparks und Wasserläufen.

Weitere Informationen beim
Fremdenverkehrsbüro Pennsylvania / Scheidswaldstraße 73 / 60385 Frankfurt am Main
Tel: 069 / 255 38 – 250, Fax: 069 / 255 38-100
E-Mail: info@visitpa.de  oder im Internet: www.visitpa.de

(c) Copyright 1998/2015 reiseziele.com
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Haftungsausschluss / Disclaimer  Impressum
Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Sammeln für Sammler