reiseziele.com

Reisen, Urlaub, Abenteuer und Reiseziele: Infos, News, Reiseberichte und mehr

News Reiseberichte
Links / Inhalt A-Z Reisefotos
Hauptseite Impressum
reiseziele.com durchsuchen
Google
 
Web reiseziele.com
Fichtelgebirge

Wintermärchen im Fichtelgebirge

Winterwanderung im Fichtelgebirge

Eine Winterwanderung am 29.12.2007 zum höchsten Berg des Fichtelgebirges dem Schneeberg hoch

Von Thomas Schmidtkonz

Fichtelgebirge

Gipfelregion des Nußhardt im Fichtelgebirge

Günstige Reisen bei ebay.de ersteigern

Inhalt

Überblick

Bilder Leserbriefe Literatur
Links Karte zur Tour    

Günstige Reisen und Reiseartikel bei ebay er- und versteigern

Bahntickets
Ferienwohnungen
Campingartikel
Flugtickets
Kurzreisen
Pauschalreisen
Reiseaccessoires
Reisebücher
reiselinie.de Last Minute Reisen & Billig Flüge

Diese Seite wird ständig erweitert und ergänzt... Besuchen Sie uns deshalb bald wieder. Oder habe Sie selbst eine interessante Information auf Lager?
Dann senden Sie uns doch einfach ein E-Mail!

Überblick

Bei uns daheim lag Ende Dezember 2007 kein Schnee. Aber wir wollten in diesem milden Winter wenigstens einmal für wenige Stunden eine Winterlandschaft genießen.
Da wir nicht so weit vom Fichtelgebirge entfernt wohnen, wollen wir zum höchsten Berg des Fichtelgebirges fahren und dort eine Winterwanderung  unternehmen. Wir sind uns zwar nicht sicher, ob dort auch Schnee liegt,  aber als wir beim Wanderparkplatz unterhalb der Wandergaststätte Seehaus ankommen, empfängt uns zu unserer Freude eine Wintertraumlandschaft ...

Bilder

Die mit Raureif und Schnee kristallweißen Bäume heben sich wunderschön vom strahlend blauen Himmel ab.

Wir wandern zuerst auf einen teilweise recht glatten Weg einen guten Kilometer Richtung Gaststätte Seehaus hoch.

(Karte zur Tour)

 

Fichtelgebirge

Vereister Baum

Dabei genießen wir eine wunderbare tief verschneite Winterlandschaft.

 

Fichtelgebirge

Bizarrer, abgestorbener Baum

Fichtelgebirge

Seehaus Hütte

Fichtelgebirge

Im Himmel gibt's kein Bier ..

 

.

Fichtelgebirge

Schilderwald

Beim Seehaus weist uns ein Schilderwald zum etwa drei Kilometer entfernten Schneeberg.

Wir sind nun bereits in über 922 Meter Höhe. Der Ausgangspunkt unserer Wanderung liegt bereits etwa 150 Höhenmeter unter uns. Hier oben liegt noch viel mehr Schnee und so ist hier alles tief verschneit: Ein kleines Wintermärchen!

 

 Fichtelgebirge

 Fichtelgebirge

Ein Wintertraum

Für das Fichtelgebirge typische Granitblöcke säumen den Weg zum Nußhardt, den mit 972 Metern Höhe dritt höchsten Berg des Fichtelgebirges und einem Höhepunkt unserer heutigen Wanderung.

 

 Fichtelgebirge

Fürs Fichtelgebirge typischer Granitblock

Im Gipfelbereich liegen allerlei Granitblöcke quer verstreut herum, als hätte eine Riese hier einen Sack mit riesigen Steinen ausgeschüttet.

Stufen und Leitern führen zum höchsten Punkt dieses Granitblockhaufens hinauf.

Oben auf dem Aussichtsfelsen öffnet sich nicht nur ein wunderbarer Ausblick auf die beiden höchsten Gipfel des Fichtelgebirges, sondern es befinden sich auch acht kleine, schüsselförmige Mulden im Granit. Man nennt sie Druidenschüsseln. Unsere Vorfahren meinten, dies seien Opferschüsseln für heidnische Kulthandlungen gewesen. Es handelt sich jedoch um besondere Verwitterungsformen im Granit, wie man heute weiß.

 Fichtelgebirge

Gipfelregion des Nußhardt

 

Fichtelgebirge

 

Fichtelgebirge

Letzter Anstieg zum Gipfel des Nußhardt

Teil 2 ==>

Leserbriefe

Literaturhinweise

Fichtelgebirge. Mit Steinwald und Frankenwald Fichtelgebirge. Mit Steinwald und Frankenwald (Rother Wanderführer) (Broschiert)
von Wolfgang Neidhardt (Autor), Werner Rost (Autor)
144 Seiten

Links

Über das Fichtelgebirge bei WIKIPEDIA Infos zum Fichtelgebirge bei WIKIPEDIA
Gaststätte Seehaus Internetseite des Wandertreffpunkts Seehaus
Fränkischer Gebirgsweg Der Fränkische Gebirgsweg führt durch weite Teile des Fichtelgebirges
(c) Copyright 1998/2015 reiseziele.com
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Haftungsausschluss / Disclaimer  Impressum
Weitere wichtige Websites in diesem Verbund:
Günstig einkaufen Freizeitnetzwerk Laufen für Läufer Reiten für Reiter Sammeln für Sammler